Menu

Spannender Heimspieltag der Floorball U13

Trotz der winterlichen Verhältnisse kamen alle Teams gut in München an. In der ersten Partie des Tages trafen wir auf die Lumberjacks Rohrdorf. Das viele Zweikampftraining und Passen hat nun Erfolg. Innerhalb der ersten fünf Minuten erzielten wir drei Tore. Dies setzte die Gegner unter Druck. Immer wieder versuchten die Rohrdorfer durch Konter
Tore zu erzielen. Unsere Goalie Amar hielt seinen Kasten aber sauber. Dennoch gelang ihnen kurz vor Ende der ersten Halbzeit zwei Treffer.

Die zweite Hälfte war etwas ausgeglichener. Doch auch hier stand unsere Abwehr gut, konnte einige Konter abfangen und im Gegenzug einen Konter einleiten. Dies führte zu einem verdienten 9:5 Sieg.
Torschützen: Felix (3), Muharem (3), Leon (2)

Fazit: Hätten Einzelne mehr zusammengespielt, wäre sicherlich ein höherer Sieg möglich gewesen.

In der zweiten Begegnung warteten die Red Hocks. Fast ungeschlagen waren die Roten vom Lech, das verlangte schon Respekt. Daher fingen wir sehr verhalten an. Leon gelang allerdings gleich ein sehenswertes Tor nach 46 Sekunden. Danach merkten wir, warum Kaufering Tabellenzweiter ist. Aber die Mannschaft gab nicht auf und erkämpfte sich immer wieder Chancen. Doch das Quäntchen Glück fehlte zum Schluss. Durch tolle Paraden der Torhüter Amar und Veronika konnte ein zu hoher Rückstand verhindert werden. Mit 2:7 ging es in die Pause.

Die Trainer versuchten der Mannschaft wieder Mut zu machen, dass auch ein Kauferinger Team zu schlagen wäre und noch nichts verloren wäre. Nun spielte wir aggressiver und konzentrierter und konnten viele schöne Torchancen heraus spielen. Leider schlichen sich immer wieder Fehler in der Abwehr ein, und damit war der Weg zum Tor für die Red Hocks frei zum Schuss. So gewannen sie mit 5:16 verdient.
Torschützen: Leon (4), Felix (1)

Fazit: Eine stabile Abwehr ist sehr wichtig für den Rückhalt der Mannschaft. Aber auch das Zusammenspiel ist das A und O eines guten Teams. Dennoch hat das Team in beiden Spielen gut gekämpft und sich verdient 3 Punkte geholt.